Ein Genuss - auch für die Ohren

Der Köstritzer-Song „The Magic of Black“ wurde exklusiv für Köstritzer im Jahr 1999 von Jörg Seibold komponiert und feierte noch im Herbst des gleichen Jahres seine Premiere im Fernsehen und im Kino. Doch auch im Radio, im Web, bei Veranstaltungen und Messen setzen wir unseren Song als stimmungsvolle Erkennungsmelodie ein. Und selbstverständlich spielt ihn auch die Köstritzer Jazzband zum Auftakt für einen ausgelassenen Abend.

Vor allem das Klavier-Intro ist zu einem Ohrwurm geworden, der sofort die einzigartige Köstritzer Schwarzbierstimmung schafft. Das soulige Musikstück wurde stets von einer Sängerin intoniert, doch 2017 bekam der Song von Sänger Olaf Blackwood eine neue Interpretation. Viel Vergnügen beim Hören mit einem erfrischenden Köstritzer!

Logo

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

JA
Ich bin mindestens
16 Jahre alt.
NEIN
Ich bin noch keine
16 Jahre alt.