Geräucherte Entenbrust mit Apfel-Rucola und Köstritzer Schwarzbier-Balsamico

von Hans C. Marcher, vielen Dank!

Die Haut von den Entenbrüsten abziehen. Die Brust dünn aufschneiden. GGf. eine Aufschnittmaschine benutzen.

Den Balsamicoessig und das Köstritzer Schwarzbier mit dem Puderzucker erhitzen und solange reduzieren lassen, bis die Glace eine cremige Konsistenz erreicht.
Den Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Stifte schneiden. Den Rucola waschen und trocken

schleudern. Rucola und Apfel mischen und mit etwas von dem Köstritzer-Schwarzbier-Balsamico vermengen.

Den Salat auf die Teller geben und die Entenbrustscheiben darauf anrichten. Mit dem Köstritzer-Schwarzbier-

Balsamico beträufeln. Etwas salzen und pfeffern.
Mit der Kresse und den geviertelten Strauchtomaten ausgarnieren.

« zurück zur Rezeptdatenbank

Die Zutaten

  • 2 kleine geräucherte Entenbrüste
  • 100 g Rucola
  • 1 roter Apfel
  • 1 Bund Gartenkresse
  • 1 kleine Strauchtomaten
  • 80 g dunklen Balsamico
  • 1 Puderzucker
  • 2 Köstritzer Schwarzbier

Willkommen bei Köstritzer

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ich bin
mindestens
16 Jahre alt.
Ich bin
noch keine
16 Jahre alt.