Fledermauskuchen

von Nicola K., vielen Dank!

Mehl in die Schüssel geben, in die Mitte die Hefe bröseln, mit etwas warmer Milch, 1 TL Zucker einen Vorteig rühren, 15min gehen lassen. Zucker, Butterflökchen, Eier, Salz, Bier dazugeben und zu glattem Teig kneten oder in der Maschine weiterverarbeiten. 20 Minuten gehen lassen. Eigelb, Milch verrühren. Teig mit Mehl ausrollen. Fledermaus ausschneiden, wie auf dem Foto. Augen, Nase formen und mit Mohn bestreuen, mit Eiermilch bestreichen. Auf gut gefettetem Blech bei 200°C backen, rausnehmen und mit etwas Mehl oder Puderzucker bestäuben.

« zurück zur Rezeptdatenbank

Die Zutaten

  • 500g Mehl
  • 30g Hefe
  • 100g Zucker
  • 1/8 l Köstritzer Schwarzbier
  • 120g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Milch
  • etwas Mohn

Willkommen bei Köstritzer

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ich bin
mindestens
16 Jahre alt.
Ich bin
noch keine
16 Jahre alt.