Birnen mit schwarzer Zabaione

von Dieter S., vielen Dank!

Zuerst werden die Birnen geschält , halbiert, entkernt und dann in Spalten geschnitten.

In einer großen flachen Pfanne den Zucker verteilen, ganz vorsichtig erwärmen und

wenn der Zucker anfängt zu schmelzen , die Birnen und die Vanille hinzugeben, umrühren

und je nach Saftigkeit der Birnen etwas Wasser dazu - muß aber nicht sein.

Auf ganz kleiner Flamme etwas schmurgeln lassen, bis die Birnen glaciert sind und den

richtigen Biss haben.

Das hängt von jedem selbst ab - wie man es haben möchte.

Dann setzt man einen großen Kochtopf mit Wasser ( ca 3 cm hoch) auf den Herd und bringt das Wasser zu sieden.

« zurück zur Rezeptdatenbank

Die Zutaten

  • 3 Williamsbirnen
  • 2 - 3 EL Zucker
  • etwas Vanilleschote
  • 100 - 120 ml Köstritzer Schwarzbier
  • 3 Eigelb
  • 3 - 4 EL brauner Zucker
  • etwas gemahlene Nelke, Nelkenpulver

Willkommen bei Köstritzer

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ich bin
mindestens
16 Jahre alt.
Ich bin
noch keine
16 Jahre alt.