besoffenes Wildschein mit kartoffelpüree

von Irma M., vielen Dank!

Marinade aus Schwarzbier, Honig, Kümmel und zerstoßene Wacholderbeeren herstellen. Wildschein in größer Würfel schneiden und ca. 24 stunden in die Marinade legen.

Fleisch herausnehmen und trocken tupfen mit salz und pfeffer würzen. In einem Topf das Schweineschmalz schmelzem lassen , die Wildschweinwürfel kräftig anbraten. Mit der Marinade nach und nach ablöschen, ca 1,5 Stunden schmoren lassen. Zum Schluss mit Apfel und Zitronensaft abschmecken.

Dazu reiche ich Kartoffelpüree mit kleingeschnittenen Schnittlauchröllchen.

« zurück zur Rezeptdatenbank

Die Zutaten

  • 1 Kg Wildschein
  • 250 ml Köstrizer Schwarzbier
  • 40ml Kümmelschnaps
  • 1/2 TL Kümmelgemahlen
  • 2 Wacholderbeeren
  • 125g Honig
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Apfelsaft und Zitronensaft

Willkommen bei Köstritzer

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ich bin
mindestens
16 Jahre alt.
Ich bin
noch keine
16 Jahre alt.