Allgäuer Bierwildgulasch

von Monika Z., vielen Dank!

alle zutaten in kleinere würfel schneiden

das ganze mit etwas fett in einem topf schön braun anbraten und mit gewürze , gut würzen und mit dem gutem BIER KÖSTRTZER ablöschen , und evtl mit der gemüse/ wildbrühe.

leise köcheln lassen , ca 30 minuten

speisestärke zum andicken dazugeben , 1x mal aufkochen lassen und evtl nachwürzen

beilagen kartoffelknödel

gelberüben/apfelsalat

blaukraut

« zurück zur Rezeptdatenbank

Die Zutaten

  • 500 g hirschgulasch würfel
  • 1 große zwiebel
  • 1 gelberübe
  • 1/2 rote paprikaschote
  • etwas sellerie, lauchzwiebeln. petersilie
  • 1 kartoffel
  • 1-2 eßl speißestärke
  • wildgewürz lorbeerblatt , thymian, wachholderbeer, paprika salz pfeffer..
  • 500 ml KÖSTRITZER BIER
  • 100 ml gemüsebrühe oder wildbrühe
  • 1 knoblauchzehe
  • 3 stücke pfirsiche

Willkommen bei Köstritzer

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ich bin
mindestens
16 Jahre alt.
Ich bin
noch keine
16 Jahre alt.