Verantwortung aus Überzeugung.

Wir bei Köstritzer brauen mit Charakter. Das zeigt sich nicht nur in der besonderen Eigenart unserer Biere, sondern auch in der Art und Weise, wie wir brauen. Dazu gehört für uns auch, dass wir aktiv Verantwortung übernehmen: Verantwortung für nachhaltiges Handeln und gesellschaftliches Engagement.

Nachhaltiges Handeln bei Köstritzer

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, ökologische, soziale und wirtschaftliche Ziele miteinander in Einklang zu bringen und unser Handeln transparent zu machen.

Bereits seit 2007 arbeiten wir zusammen mit den Marken Bitburger, König Pilsener, Wernesgrüner und Licher unter dem Dach der Bitburger Braugruppe für mehr Nachhaltigkeit. Im Fokus unserer Strategie stehen dabei die drei Handlungsfelder Klima & Ressourcen, Arbeit & Zukunft und Produkt & Verantwortung. Um unsere Fortschritte zu dokumentieren, veröffentlichen wir seit 2013 regelmäßig einen Bericht zur Nachhaltigkeit.

Für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsmaßnahmen wurde die Braugruppe 2013 als erstes Unternehmen der Branche vom Zentrum für nachhaltige Unternehmensführung (ZNU) der Universität Witten/Herdecke nach dem Standard „Nachhaltiger Wirtschaften Food“ zertifiziert.

Zentrale Handlungsfelder:
Klima & Ressourcen, Arbeit & Zukunft, Produkt & Verantwortung

Im Rahmen des Handlungsfeldes Klima & Ressourcen arbeiten wir daran, unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Dafür investieren wir fortlaufend in technische Neuerungen. Ein Beispiel ist das 2010 entstandene Blockheizkraftwerk (BHKW). Gemäß dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung erzeugt die innovative Anlage sowohl Strom als auch Wärme. Ein Großteil unseres Energiebedarfs können wir so selbst bedienen und beziehen den restlichen Strom seit 2012 vollständig aus erneuerbaren Energien. Darüber hinaus setzen wir auf Rohstoffe aus der Region: So stammt das Wasser für den Brauprozess direkt aus dem nahe gelegenen Eleonorental, wo es aus fünf bis sieben Metern Tiefe gefördert wird.

Wir übernehmen ebenso Verantwortung für die Mitarbeiter. Im Handlungsfeld Arbeit & Zukunft kümmern wir uns aktiv um fortlaufende Verbesserungen, um auch in Zukunft ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Im Rahmen unseres Engagements ermöglichen wir beispielsweise persönliche Karrierewege, fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und forcieren ein umfassendes Gesundheitsmanagement. Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.

Auch im Handlungsfeld Produkt & Verantwortung übernehmen wir als Produzent alkoholhaltiger Biere aktiv Verantwortung. Wir positionieren uns klar für einen maßvollen Konsum und gegen Alkoholmissbrauch. Unser Kodex zur verantwortungsvollen Produktvermarktung, der über die gesetzlichen Vorgaben hinaus geht, regelt eindeutig, welche kommerziellen Werbebotschaften zulässig sind. Darüber hinaus lassen wir bereits seit 2009 jede unserer Werbekampagnen freiwillig durch den Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) prüfen und freigeben. Im Bereich Jugendschutz dient unser Leitfaden „Aktiver Jugendschutz in der Gastronomie“ als hilfreiche Leitplanke für Gastronomen.

Willkommen bei Köstritzer

Als eine der traditionsreichsten Brauereien Deutschlands und Marktführer unter den Schwarzbieren tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholische Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ich bin
mindestens
16 Jahre alt.
Ich bin
noch keine
16 Jahre alt.